Corona

Fragen und Antworten zu Ernährung, Land- und Forstwirtschaft

Auf einer zentralen Seite beantwortet das Ministerium wichtige Fragen zu den Auswirkungen auf die Land- und Forstwirtschaft sowie die Ernährung. 

Fragen/Antworten – Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Externer Link

Corona Virus Darstellung

© Thaut Images - stock.adobe.com

An den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten sind soziale Kontakte weiterhin auf ein zwingend notwendiges Maß beschränkt. Der Regelbetrieb wird unter Beachtung der Schutz- und Hygienekonzepte durchgeführt. Besucher dürfen die Amtsgebäude nur mit FFP2-Maske betreten.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die zuständigen Sachbearbeiter/-innen. 

Meldungen

Bitte beachten Sie:
Antrag auf GrünlandumbruchAufgrund eines Hinweises des Landratsamtes Rosenheim (Untere Naturschutzbehörde) müssen die Anträge auf Grünlandumbruch bis spätestens 12.04.2021 dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten vorgelegt werden. Nur dann ist damit zu rechnen, dass alle bis zu diesem Zeitpunkt eingereichten Anträge fristgerecht (bis 15.05.2021) entschieden werden können.

Serviceportal iBALIS
Mehrfachantrag 2021 bis 17. Mai stellen

Schriftzug Serviceportal iBALIS
leer vorhanden

Der Mehrfachantrag-Online im iBALIS ist freigeschaltet. Sie können Ihre Mehrfachantragsdaten online erfassen und den fertigen Antrag absenden. Sie haben auch die Möglichkeit, einen bereits abgesendeten Antrag zurückzunehmen und erneut abzusenden. Antragsendtermin ist Montag, 17. Mai 2021.  Mehr

Online-Fachtagung am 21. und 22. April 2021
Soziale Landwirtschaft: Der Bauernhof – vielfältig. engagiert. wirtschaftlich

© Den Kuvaiev/ThinkStock.com

leer vorhanden

Mit unserer ersten bayerischen Fachtagung Soziale Landwirtschaft "Der Bauernhof – vielfältig. engagiert. wirtschaftlich" laden wir Sie ein, bestehende Angebote kennenzulernen. Erfahren Sie, wie unterschiedliche Betriebe ihre Idee gefunden und umgesetzt haben.  Mehr

Studierende im Homeschooling
Lernen in der guten Stube

Studierender am Wohnzimmertisch mit Laptop
leer vorhanden

Distanzunterricht im Lockdown: Als Anfang Dezember im Schulgebäude die Lichter ausgingen, waren viele Studierende besorgt über den Fortgang des Unterrichtes im Lockdown. Doch die Schule war auf die neue Herausforderung vorbereitet - Zwischenbilanz an der Landwirtschaftsschule Rosenheim.  Mehr

Vegetationsgutachten
Forstliche Gutachten zur Situation der Waldverjüngung 2021

Förster mit Waldbesitzern im Wald
leer vorhanden

In diesem Frühjahr beginnen die Außenaufnahmen für die Forstlichen Gutachten 2021. Diese Gutachten bewerten die Situation der Waldverjüngung und sind zusammen mit den ergänzenden Revierweisen Aussagen wichtige Grundlage für die behördliche Abschussplanung.  Mehr

Informationen für den Waldbesitzer
Sichere Waldarbeit mit der Motorsäge

Vorführung Baumfällung
leer vorhanden

Der sichere und ergonomische Umgang mit der Motorsäge steht im Mittelpunkt der Kurse, die vom AELF Rosenheim in Zusammenarbeit mit Forstwirtschaftsmeistern des AELF Ebersberg angeboten werden. Das Kursangebot umfasst den Grundkurs 'Sichere Waldarbeit mit der Motorsäge' sowie verschiedene Aufbaukurse.  Mehr

Düngung und gesetzliche Grundlagen
Ausführungsverordnung DüV - Rote Gebiete, Gelbe Gebiete

leer vorhanden

Neben der Gebietsausweisung verpflichtet die Düngeverordnung die Landesregierungen, in Gebieten mit einer hohen Nitratbelastung des Grundwassers (sogenannte "Rote Gebiete") oder einer Eutrophierung von Oberflächen­gewässern (sogenannte "Gelbe Gebiete") per Landesverordnung Auflagen bei der Landbewirtschaftung zu erlassen.  Mehr

Erleben und entdecken