Junge Familien - Angebote für Ernährung und Bewegung

Lachendes Kleinkind hält Löffel über Kopf

© iStock

Immer mehr Eltern achten von Anfang an auf die Gesundheit ihrer Kinder und stellen sich deshalb verschiedenste Fragen: Wie gelingt der Übergang vom Brei zur Familienkost? Was und wie viel braucht mein Kind wirklich? Wie sieht eine ausgewogene Ernährung aus? Welche Gerichte sind kindgerecht? Wie schaffe ich es, dass das Kind stressfrei am Familientisch mitisst? Wie kann ich mein Kind spielerisch zu mehr Bewegung motivieren?

Das Netzwerk Junge Eltern/Familien bietet fundierte Unterstützung bei allen Fragen rund um die Ernährung und Bewegung im Kindesalter. Speziell ausgebildete Referentinnen zeigen in Vorträgen und Workshops sichere und praktikable Wege zu sinnvollem Ernährungs- und Bewegungsverhalten.

Gut zu wissen

  • Alle Kurse sind für Sie kostenfrei.
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
  • Die Aufsichtspflicht in den Veranstaltungen verbleibt bei den Eltern.
  • Die Angebote können auch von Eltern-Kind-Gruppen genutzt werden.

Programm 2020

Familien mit Kindern von 1 bis 3 Jahren

nach Vereinbarung
Tanz um Tisch und StuhlLustvolle „Bewegungs-Räume“ warten überall! Ihr Kind liebt spielerische Entdeckungsreisen im Alltag. Ein bewegungsförderndes Umfeld, in dem sich Kinder nach Lust und Laune bewegen können und das zum Erkunden, Erforschen und Entdecken anregt, ist förderlich für die gesamte Entwicklung! Bewegung fördert auch die geistige Entwicklung. Lassen Sie Ihr Kind mit dem ganzen Körper lernen und erfahren. Eltern erhalten Tipps und viele kreative Anregungen für Bewegungsideen, Spiel und Spaß im Haus.
Kinder bitte mitbringen!
Praxisveranstaltung für Eltern mit Kindern von 1 bis 3 Jahren
Referentin: Cindy Daka, Ergotherapeutin
AnsprechpartnerMelanie Reichlmayr
Telefon: +49 8031 3004-1205

Eltern-Kind-Gruppen

Eltern-Kind-Gruppen und Kinderkrippen können alle Veranstaltungen aus dem aktuellen Flyer auch als Elternabend oder für die Gruppenstunde buchen.
Die Termine sowie ggf. der Veranstaltungsort werden individiell mit der Referentin vereinbart.
Weitere Informationen erhalten Sie bei unserer Ansprechpartnerin am Amt.

Ansprechpartner

Melanie Reichlmayr
AELF Rosenheim
Prinzregentenstraße 39
83022 Rosenheim
Telefon: 08031 3004-1205
Fax: +49 8031 3004-1599
E-Mail: poststelle@aelf-ro.bayern.de