Startseite AELF Rosenheim

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Rosenheim ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Rosenheim. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum Pflanzenbau sowie Diversifizierung und Strukturentwicklung.

Meldungen

Aromia bungii
Asiatischer Moschusbockkäfer in Rosenheim und Kolbermoor

Asiatischer Moschusbockkäfer Aromia bungii

Der Asiatische Moschusbockkäfer ist in Rosenheim und Kolbermoor aufgetreten. Vor allem Kirsch-, Zwetschgen- und Kriecherl-Bäume sind befallen. Der Befall von Waldbäumen kann nicht ausgeschlossen werden.  Mehr

Asiatischer Moschusbockkäfer vielleicht auch im Wald?

Auftaktveranstaltungen am 20. und 21. März 2018
Natura 2000-Moorgebiet von Eggstätt-Hemhof bis Seeon

Seeufer
leer vorhanden

Für das Natura 2000-Gebiet "Moorgebiet von Eggstätt-Hemhof bis Seeon" (FFH- und Vogelschutzgebiet) werden bei zwei Auftaktveranstaltungen das Biotopverbundnetz "Natura 2000" und der Ablauf und Inhalt der FFH-Managementplanung für dieses Gebiet vorgestellt.  Mehr

Oberbayerischer Informationstag am 24. April 2018
Soziale Medien und Urlaub auf dem Bauernhof

Mann sitzt mit Notebook an Strohballen
leer vorhanden

Der Einsatz sozialer Medien ist eine Herausforderung für den modernen Gastgeber. Der Oberbayerische Informationstag für Anbieter von Urlaub auf dem Bauernhof am Dienstag, 24. April 2018, in Rohrdorf beantwortet Fragen zum Thema, stellt Betriebskonzepte vor und gibt Anregungen für die Zukunft.  Mehr

LandSchafftEnergie
Praxisbeispiel Energieeinsparung durch LED-Beleuchtung

leer vorhanden

Nicht nur auf die Stromerzeugung durch erneuerbare Energie wird in Zukunft gesetzt, sondern auch auf praxisnahe Möglichkeiten Strom in der Landwirtschaft einzusparen. Das folgende Beratungsbeispiel zeigt, wie auf einem Milchviehbetrieb Strom eingespart und gleichzeitig das Tierwohl gefördert wird.  Mehr

Fachzentrum für Diversifizierung und Strukturentwicklung
Güllebiogasanlage - eine Möglichkeit für den eigenen Betrieb?

Teilneher der Lehrfahrt auf Hof
leer vorhanden

'Kommt eine Güllebiogasanlage für unseren Betrieb infrage?' diese Frage stellten sich 40 Teilnehmer aus den Landkreisen Altötting, Berchtesgadener Land, Mühldorf, Rosenheim und Traunstein im Rahmen einer Biogaslehrfahrt.  Mehr

Landwirtschaftsschule Rosenheim
Studierende am Rednerpult

leer vorhanden

Auch diesen Schulwinter veranstalteten die Studierenden der Landwirtschaftsschule Rosenheim einen öffentlichen Diskussionsabend: Am 10. Januar 2018 stellten sie in der Aula aktuelle fachliche und gesellschaftliche Themen vor, im Anschluss daran diskutierten sie mit dem Publikum.  Mehr

Düngebedarfsermittlung Stickstoff und Phosphat 2018

leer vorhanden

Vor der ersten Düngung von Acker- und Grünland muss der Stickstoff- und Phosphatbedarf des Pflanzenbestands, der auf der Fläche steht bzw. stehen wird, schriftlich ermittelt werden. Die Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) hat alle Informationen sowie den Zugang zum EDV-Programm zusammengestellt.  Mehr

Oberbayerischer Direktvermarktertag am 27. Februar 2018
Mein Produkt und mich ins rechte Licht gerückt

Regale in einem Hofladen
leer vorhanden

'Mein Produkt und mich ins rechte Licht gerückt. Innovative Ideen für die Produktpräsentation. Professionell im Verkauf mit Farbe und Stil' - damit beschäftigt sich der Oberbayerische Direktvermarktertag am 27. Februar 2018 in Mauern.  Mehr

Rückblick Milchviehtag
Milchviehhalter informieren sich

leer vorhanden

Am 1. Dezember 2017 fand der jährliche Milchviehtag in Stephanskirchen statt. Zentrale Themen waren: 'Damit es meiner Kuh noch besser geht - Erfahrungen aus der LKV Haltungsberatung' und 'Arbeitsorganisation und Wirtschaftlichkeit in der Milchviehhaltung - was machen erfolgreiche Betriebe anders?'  Mehr

Initiative Zukunftswald Bayern (IZW) am AELF Rosenheim
Die Kleinstwaldbesitzer und ihre Ziele

Förster und Waldbesitzer im Wald
leer vorhanden

Derzeit läuft am AELF Rosenheim ein neues Projekt an. Es befasst sich speziell mit Waldbesitzern, die nur wenig Wald besitzen. Benedikt Wicht wird die Projektarbeiten für die kommenden zwei Jahre übernehmen. Hierbei sollen unter anderem die Ziele und Interessen der Kleinstwaldbesitzer erarbeitet werden, um zukünftige Beratungen und Angebote daran anpassen zu können.  Mehr

Bildungsprogramm Wald (BiWa)
Bildungsprogramm Wald für Waldbesitzerinnen

Frauengruppe im Wald
leer vorhanden

Interesse an Fortbildungen zum Thema "Wald"? Der Bereich Forsten des AELF Rosenheim bietet seit 2017 im Rahmen des Bildungsprogramms Wald (BiWa) eine Veranstaltungsreihe speziell für Waldbesitzerinnen und waldinteressierte Frauen an. 2018 wird dieses Programm mit mehreren Veranstaltungen fortgeführt.  Mehr

Erleben und entdecken

Ausbildung Jagd

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Generation 55plus
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung